LKW-Streik in Russland

Seit dem 27. März 2017 streiken die LKW Fahrer_innen in Russland. Im April beteiligten sich über eine Million Fahrer_innen am Streik. Hier ein Video-Update vom Kilometerfresser TV über die Situation Ende April.

Anfang Juli 2017 geht der Streik immer noch weiter, – aber die Bewegung ist klein geworden. Die Regierung geht massiv gegen die Streikenden vor: „Die Streikleitung wurde 3x inhaftiert. Zahlreiche Aktivisten wurden festgenommen. Es hat eine Welle von Prozessen begonnen. Um die Streikcamps werden mit schwerem Gerät Gräben gezogen um zu verhindern, dass sie an Konvois oder Kundgebungen teilnehmen können.“ (Karsten Weber)

http://de.labournet.tv/lkw-streik-russland-0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.