Jetzt schlägt’s 13! Aktionstag Schwarzer Freitag

Welches Unternehmen hat Ärger verdient?
Freitag, der 13. April ist ein Schwarzer Freitag für Betriebsratsfresser, Gewerkschaftsfeinde und Lohndrücker!

Ziel ist es, Druck auf Unternehmen und deren Marken aufzubauen. Es werden engagierte Beschäftigte, Gewerkschafter*innen und Betriebsratsmitglieder solidarisch unterstützt und in ihrem Widerstand gegen aggressive Unternehmermethoden bestärkt.

 


ZUR ABSTIMMUNG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.