Solidarität mit der Landbevölkerung in West Bengal

Das neu gegründete Syndikat der Industrial Workers of the World (IWW) in Kolkata organisiert Lebensmittelspenden für Menschen in Dörfern im Umkreis von Kalkutta. Dort sind die allermeisten Menschen besonders schwer von den Auswirkungen der Pandemie betroffen und gleichzeitig ist die staatliche Überwachung geringer ausgeprägt als in den Großstädten, was etwas größere Handlungsspielräume ermöglicht.

Die FAU steht in regelmäßigem Austausch mit den Leuten vor Ort und ist ein wesentlicher finanzieller Unterstützer der Initiative. Wir ermutigen alle, die Bemühungen der IWW Kolkata in diesem Zusammenhang ebenfalls zu unterstützen.

ZUM BEITRAG AUF FAU.ORG

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.