Schwarzer Freitag

WIE IM ECHTEN LEBEN

27.01.2023

20 UHR

Am letzten Freitag des Monats wird es dunkel im FAU Lokal und wir führen einen Film aus dem Bestand der Bibliothek vor. Thematisch dreht es sich dabei stets um Filme aus proletarischen Lebenswelten, die unterhalten sollen, aber auch zum Mit- und Weiterdenken anregen dürfen 😉

Der Film “Wie im echten Leben” zeigt die Welt von Frauen, die in einer Putzkolonne in Frankreich Fährboote im Stundentakt schrubben. Trotzdem ist der Film, der Blick in diese Welt, anrührend und bezaubernd. Das liegt an der Hauptdarstellerin und ihren Kolleginnen, die meisten von ihnen gespielt von Laiendarstellerinnen, die im wahren Leben putzen.

INFOS ZUM FILM

SCHWARZER FREITAG IM FAU LOKAL

Leichte Sprache

Am letzten Freitag des Monats schauen wir Filme.

Bei den Filmen geht es um unsere Leben und unsere Arbeit.

Sie sollen unterhalten und wir wollen durch sie lernen.


Am 27. Januar 2023 schauen wir “Wie im echten Leben.”

In dem Film geht es um Putz-frauen.

Der Film ist an-rührend und be-zaubernd.

Viele Schau-spieler-innen sind im echten Leben Putz-frauen.


Mehr Informationen zum Film

Die Informationen sind nicht in Leichter Sprache.